WIE ARBEITET ES SICH BEI DMGDW*? ÜBERRASCHEND NORMAL.

Bei DMGDW* steht weder ein Agentur-Kicker noch eine Tischtennis-Platte und wir haben auch kein Spa oder eine Loge bei Pauli. Aber bei uns ist im Schnitt jeden Tag um 18 Uhr Feierabend und am Freitag auch früher. Denn wir haben festgestellt, dass man mit Professionalität in einer kreativen Kommunikationsagentur durchaus für geregelte Arbeitsabläufe sorgen kann. Und das begeistert alle im Team – mehr als irgendwelche Pseudo-Insignien eines unkonventionellen Hipster-Job-Lifestyles.
 
Fakten, warum ein Job bei DMGDW* so viel Spaß macht:

• 9 Uhr geht's los und um 18 Uhr geht's raus – das ist kein Wunschdenken, sondern gelebte Realität.
• Jeder ist gefragt, gefordert und wird gehört.
• Kaffee, Tee und Mineralwasser gibt es genauso selbstverständlich for free wie frisches Obst.
• Bist Du auf facebook, Instagram und Twitter? Gut so. Schließlich soll auch gelebt werden, was wir Kunden empfehlen.
• Wir sind keine abgehobenen Künstler, sondern Menschen mit Leidenschaft und Begeisterung für Kommunikation.
• Das "Du" ist bei uns selbstverständlich und ein sehr respektvoller Umgang auch.
• Wir lachen gern und viel.
 
Wer Talent, Biss und das nötige Fachwissen hat, sollte sich bei DMGDW* melden:
Bewerbungsunterlagen bitte direkt an "s.schwerzel@dmgdw.de" senden.